Kiss Your Future

Mut, Zutrauen, Hingabe, Begeisterung, Dynamik, Erfindergeist und Perspektive – all das meint „Kiss Your Future“ das Motto der aktuellen Runde des ICU Stipendiums. Wir wollen Dich dabei unterstützen Deiner Zukunft mit leidenschaftlicher Selbstbestimmung zu begegnen und Deinen Lebensweg pro-aktiv zu gestalten. Die Einzigartigkeit von ICU ist der ganzheitliche Ansatz: Das Stipendium ist konzipiert, um Dich in allen Lebenslagen individuell zu begleiten,  Dir neue bisher ungedachte Horizonte aufzuzeigen und Dich mit genau den Menschen zusammenzubringen, die Dir auf Deinem Weg helfen können Dich zu verwirklichen.

Werde Teil des QX-Netzwerkes:

Das deutschlandweit einzigartige Stipendium

Das Stipendium für Studierende aller Fachrichtungen zur Förderung von Leadership
mit internationalen Praktika und Gap-Year Projekten, Vorstands-Mentoring,
Executive-Coaching, finanzieller Unterstützung sowie nachhaltiger Sichtbarkeit bei Top-Entscheidern.

 

 

Das Stipendium auf einen Blick

Top Praktika & Gap Year Projekte

Mehr als 200 Praktika und Projekte weltweit bei multinationalen Konzernen, führenden Forschungseinrichtungen, Strategieberatungen, Hidden Champions, Venture Capital/ Private Equity-Fonds, Start-Ups und NGOs zwischen 2 und 6 Monaten

Executive Coaching & Seminare

Top Coaches und Leadership-Seminare inklusive Übernachtung und Verpflegung

Mentoring & Finanzielle Unterstützung

Ein persönlicher Mentor auf Top-Management-Ebene sowie eine finanzielle Unterstützung von 300€ monatlich für 1 Jahr

Höchste Sichtbarkeit bei Top Entscheidern

Einbindung in alle nationalen und internationalen Konferenzen, Netzwerkformate und Events von QX-Quarterly Crossing

Unterstützung beim Auslands-Studium

Unterstützung bei weiterführenden Studiengängen und Phd-Programmen an den weltweit rennomiertesten Universitäten und Business Schools

ICU-Finale

Im ICU-Finale kommen die 80 inspirierendsten und spannendsten Leadership-Talente aller Bewerber zusammen. Parallel zu den Interviews und den Präsentationen der Partnerunternehmen gestalten die Finalisten die Agenda selbst und teilen in kreativer und familiärer Atmosphäre ihre Erfahrungen, Ziele und Leidenschaften miteinander.

ICU März 2017

Am 9. und 10. März 2017 fand erstmalig das Finale des ICU-Stipendiums statt. 75 vielversprechende und spannende Leadership-Talente konnten sich unter den mehr als 1.200 Bewerbern durchsetzen und kamen mit Top-Executives und Unternehmensvertretern in der QX-Manor in Frankfurt zusammen.

Besonders spannend war die Vielfalt der präsentierten Themen: „Can financial engineering cure cancer?“, „Storytelling“, „Agile Leadership (Scrum)“, „Effectuation reasoning“, „Doing business in Kenya“, „Mass Customization - Mein Müsli, mein Dirndl, mein..?“, „Artificial Intelligence and its Implications“, „How to break the dominance of experience?“, „Von Roboter-Ärzten und gedruckten Organen - unsere Gesellschaft im Umbruch“, sind nur einige der Titel zu den vielen hoch-interessanten Sessions denen wir zuhören durften.

Ein weiteres Highlight war das Konzert des Starpianisten und Steinway-Award Preisträger Julius Asal, bevor dann der Höhepunkt der ICU-Finales folgte: die Bekanntgabe unserer 10 tollen Stipendiaten:

Wir gratulieren Sonia Li Amend, Elias Beetz, Kurt Bille, Michael Bornholdt, Philipp Christov, Robert Gadow, Sophie Linder, Mike Mahlkow, Thaksan Sothinathan und Niklas Stamm zum Erhalt des ICU-Stipendiums. Auf alle 10 wartet nun ein ereignis- und lehrreiches Jahr – klicke hier  um mehr über die Stipendiaten zu erfahren.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, die diese Premiere von ICU zu einem so besonderen Erfolg und die zwei Tage zu einem inspirierenden Erlebnis gemacht haben!

Ein besonderer Dank geht an unsere Partnerunternehmen: McKinsey, DEDIQ, Amazon, Axel Springer, Bertelsmann und Procter & Gamble.

 

ICU ist eine Initiative von QX-Quarterly Crossing, dem weltweit
einzigartigen Exzellenz-Netzwerk gegenwärtiger und zukünftiger Leader.