Kiss Your Future

Mut, Zutrauen, Hingabe, Begeisterung, Dynamik, Erfindergeist und Perspektive – all das meint „Kiss Your Future“ das Motto des ICU Stipendiums. Wir wollen Dich dabei unterstützen Deiner Zukunft mit leidenschaftlicher Selbstbestimmung zu begegnen und Deinen Lebensweg pro-aktiv zu gestalten. Die Einzigartigkeit von ICU ist der ganzheitliche Ansatz: Das Stipendium ist konzipiert, um Dich in allen Lebenslagen individuell zu begleiten, Dir neue bisher ungedachte Horizonte aufzuzeigen und Dich mit genau den Menschen zusammenzubringen, die Dir auf Deinem Weg helfen können Dich zu verwirklichen.

Werde Teil des QX-Netzwerkes - folgend Impressionen unserer Flagship-Konferenz:

Das Stipendium auf einen Blick

ICU - Das Stipendium des QX-Netzwerks für Studierende aller Fachrichtungen
zur Förderung von Leadership mit außergewöhnlicher Sichtbarkeit bei Top-Entscheidern.

 

Höchste Sichtbarkeit bei Top-Entscheidern

„Aktive inhaltliche Einbindung“ in nationale und internationale Konferenzen der Führungselite: Leadership Conference 2019 & MBA World Summit 2019

Vorstands-Mentoring

Ein persönlicher Mentor auf Top-Management-Ebene zur aktiven Begleitung und langfristigem Sparring.

QX-Mykonos Leadership Retreat

4-tägige Reise nach Griechenland zum inhaltlichen Austusch mit Mentoren.

Executive Coaching & Seminare

Exklusiver Zugang zu Top-Coaches und Leadership-Seminaren (inkl. Übernachtung und Verpflegung).

Leadership Peer Group
Viele gemeinsamen Aktivitäten (inkl. Übernachtung und Vollverpflegung) mit den anderen ICU-Stipendiaten (auch der vergangenen Runden) zum nachhaltigen Aufbau langfristiger Beziehungen untereinander.
QX-Netzwerk

Zudem erhalten die Stipendiaten alle Leistungen der Mitgliedschaft in QX-Quarterly Crossing wie z.B. über 200 Top-Praktika & Gap Year Projekte, intensive persönliche Betreuung zur beschleunigten professionellen Entwicklung, Unterstützung beim Auslandstudium und vielem mehr.

ICU ist eine Initiative von QX-Quarterly Crossing - QX ist das weltweit einzigartige Leadership-Netzwerk
aktueller und angehender Top-Führungskräfte und Unternehmer mit dem Ziel,
Leadership-Karrieren auf vorbildlichem Niveau nachhaltig zu fördern.

Bewerbungs- & Auswahlprozess

ICU-Finale

Im ICU-Finale kommen die inspirierendsten und spannendsten Leadership-Talente aller Bewerber zusammen. Parallel zu den Interviews und den Präsentationen der Partnerunternehmen gestalten die Finalisten die Agenda selbst und teilen in kreativer und familiärer Atmosphäre ihre Erfahrungen, Ziele und Leidenschaften miteinander.

ICU September 2018

Am 13. und 14. September fand zum vierten Mal das Finale des ICU-Stipendiums statt. 60 vielversprechende und spannende Leadership-Talente konnten sich unter den Teilnehmern der zweiten Auswahlrunde durchsetzen und kamen mit Top-Executives und Unternehmensvertretern in der QX-Manor in Frankfurt zusammen.

Besonders spannend war erneut die Vielfalt der präsentierten Themen: "

Über failed Leadership in der Europäischen Union – und wie ich es angehen würde", "Medical Entrepreneurship - Wie man für 1€ eine Klinik kauft!", "A.I. - Wie viel Mensch braucht die Zukunft?", "Web of Influence - Die Psychologie der digitalen Verführung", "#MeX – überflüssiger Hashtag-Wahnsinn oder überfälliger Aktivismus-Trend?" sind nur einige der Titel zu den vielen hoch-interessanten Sessions denen wir zuhören durften.

Wir gratulieren Jannik Heine, Claus Gruber, Lioba Gierke, Adrian Pirija, Daniel Schwinger und Maximilian Göhmann

zum Erhalt des ICU-Stipendiums. Auf alle wartet nun ein ereignis- und lehrreiches Jahr – klicke hier um mehr über die Stipendiaten zu erfahren.

Teil des Stipendium war die Teilnahme an der Stipendiaten an der QX-Leadership Cruise. Vom 14. bis 21. April 2019 fand die QX-Leadership Cruise von Southampton nach New York statt mit der Queen Mary 2. Alle Stipendiaten waren Teil dieser einzigartigen Reise. Sieben Tage auf See  - sowohl inhaltlich mit spannenden Leadership Vorträgen, tiefgründigen Gesprächen über die berufliche und persönliche Weiterentwicklung sowie One-on-one Coaching und Mentoren-Sessions in den täglichen „Leadership-Matinees“ als auch persönlich/zwischenmenschlich und for-fun im unerschöpflichen Rahmen- und Unterhaltungsprogramm. „Ein unglaubliches Erlebnis“ laut Lioba Gierke (ICU-Stipendiatin, Psychologie Studentin Universität Berlin) oder wie Jannik Heine (ICU-Stipendiat, International Business Student Grenoble Ecole de Management) sagt „die Reise hat mich nicht nur meinem Stipendiaten-Team näher gebracht sondern ich hatte auch die Möglichkeit, ‚auf Augenhöhe‘ intensive persönliche und wirklich nachhaltige Beziehungen zu Entscheidern unterschiedlicher Couleur aufzubauen – und das auf dem Nordatlantik“. „Ein inspirierendes Umfeld, das den Horizont auf außergewöhnliche Weise erweitert“ (Claus Gruber, Medizin Student, LMU München). Thorsten Teigeler (Aufsichtsrat Vorsitzender Consultants LEAGUE AG und Förderer des ICU Scholarships) „…so viele spannende Persönlichkeiten auf einem Raum intensiv kennen lernen ist außerhalb jeder Norm…“.